Lippenvergrößerung Kosten

Die Kosten beim Lippen aufspritzen werden an verschiedenen Faktoren bemessen. Dabei ist entscheidend ob Sie sich für eine Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure, Lippen aufspritzen mit Kollagen oder Lippen aufspritzen mit Eigenfett entscheiden. Auch die verwendete Menge des Wirkstoffes, lässt die Kosten beim Lippen aufspritzen variieren. Im Anschluss finden Sie eine Tabelle wo sie die ungefähren Kosten für eine Lippenvergrößerung einschätzen können.

Faktentabelle der Lippen aufspritzen Kosten

  • Lippenvergrößerung Kosten mit Eigenfett
  • Lippenvergrößerung mit Kollagen
  • Lippenvergrößerung mit Hyaluron
  • Krankenkasse
  • Finanzierung
  • cirka ab 1200 €
  • cirka ab 600 €
  • cirka ab 400 €
  • Nicht möglich
  • Möglich

Lippenvergrößerung Finanzierung:

Lippen aufspritzen mit EigenfettEinen Lippenvergrößerung Finanzierung stellt in der in der Regel bei gesunder Bonität nichts im Wege. Für plastische Operationen gibt es viele Anbieter, die sich auf eine Lippenvergrößerung Finanzierung spezialisiert haben.

Wie funktioniert die Lippenvergrößerung Finanzierung?

Für viele plastische Chirurgen und Dermatologen ist ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit die oberste Priorität. Bei Lippenvergrößerung inklusive Finanzierung wollen sich die Schönheitschirurgen auf die Operation bzw. Behandlung konzentrieren und den Bürokratischen Aufwand auf ein Minimum reduzieren.

Nach einer unverbindlichen Erstberatung & Untersuchung eröffnen Ihnen die meisten Ärzte für Ihre Lippenvergrößerung (Finanzierung) ein Angebot, welches auf Ihre Bedürfnisse (Lippenvergrößerung Kosten) abgestimmt ist.

Mit dem Angebot für Ihre Lippenvergrößerung können Sie bei Ihrem Finanzierungsdienstleister einen Antrag auf Ihre Lippenvergrößerung mit Kotenplan stellen. Nach der Finanzierung erfolgt in der Regel sofort die Zahlung an Ihren Schönheitschirurgen in monatlichen Bezügen. 

Kommt für meine Lippenvergrößerung eine Finanzierung in Frage?

In der Regel kann jeder, der eine Lippenvergrößerung finanzieren will und einen festen Wohnsitz in Deutschland hat, berufstätig ist und ein frei verfügbares Einkommen besitzt einen Antrag stellen. Sollte dies nicht der Fall sein, wie in etwa bei Studenten, Schülern, Auszubildenden, Hartz4 Empfänger oder auch nicht berufstätige Hausfrauen, so ist ein Bürge erforderliche wie der Ehepartner, Lebensgefährte oder ein berufstätiger Elternteil.

Lippenvergrößerung Krankenkasse – erhält man Unterstützung?

Bei ausschließlich kosmetischen Eingriffen, wie auch bei Lippenvergrößerung ist in Deutschland bei privaten und gesetzlichen Krankenkassen eine Kostenübernahme grundsätzlich ausgeschlossen. Die Lippenvergrößerung gehört eindeutig in dieses Teilgebiet der ästhetischen Chirurgie, daher haben Sie sowohl die erste Lippenkorrektur als weitere Behandlungen die Kosten selbst zu tragen.